Sie sehen nur ältere Vergaben von vor einem Jahr und älter. Bestellen Sie einen kostenlosen Demozugang.

Drucken

Titel

Dienstleistungen im Bereich Geotechnik

Vergabeverfahren

Vergebener Auftrag
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Auftraggeber

ZH Asfinag Bau Management GmbH
Modecenterstr. 16
1030 Wien

Auftragnehmer

Geoconsult ZT GmbH
Hölzlstraße 5
Wals 5071

Auftragswert

1.700.415,91 EUR

Ausführungsort

AT-1030 Wien

Beschreibung

Abschnitt I:

I.1) Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft

ZH Asfinag Bau Management GmbH

Modecenterstr. 16

1030 Wien

Fax: +43 50108-14419

Telefon: +43 50108-14470

E-Mail: yvonne.monsberger(at)asfinag.at

Internet: www.asfinag.at

I.2) Gemeinsame Beschaffung

I.4) Art des öffentlichen Auftraggebers Einrichtung des öffentlichen Rechts

I.5) Haupttätigkeit(en) Andere Tätigkeit: Infrastrukturbetreiber

Abschnitt II: Gegenstand

II.1) Umfang der Beschaffung

II.1.1) Bezeichnung des Auftrags: S7 Fürstenfelder Schnellstraße_Abschn. West_Ausf.planung BL08_Tunnel Rud. und Geotechniker vor Ort Referenznummer der Bekanntmachung: 2018/PROVIA ID-Nr:15115

II.1.2) CPV-Code Hauptteil 71332000

II.1.3) Art des Auftrags Dienstleistungen

II.1.4) Kurze Beschreibung: S7 Fürstenfelder Schnellstraße_Abschn. West_Ausf.planung BL08_Tunnel Rud. und Geotechniker vor Ort

II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.1.7) Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.) Wert ohne MwSt.: 1.700.415,91 EUR

II.2) Beschreibung

II.2.1) Bezeichnung des Auftrags

II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: AT22 Hauptort der Ausführung: S7 Fürstenfelder Schnellstraße, Abschnitt West

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: S7 Fürstenfelder Schnellstraße_Abschn. West_Ausf.planung BL08_Tunnel Rud. und Geotechniker vor Ort

II.2.5) Zuschlagskriterien Qualitätskriterium - Name: Projektleiter Planung, Referenzprojekt C 100 Punkte / Gewichtung: 12 Qualitätskriterium - Name: Projektleiter Planung, Referenzprojekt D 100 Punkte / Gewichtung: 10 Qualitätskriterium - Name: Stv. Projektleiter Planung, Referenzprojekt C oder D 100 Punkte / Gewichtung: 9 Qualitätskriterium - Name: Leiter GTU, Referenzprojekt G 100 Punkte / Gewichtung: 7 Qualitätskriterium - Name: Leiter GTU, Referenzprojekt H 100 Punkte / Gewichtung: 3 Qualitätskriterium - Name: Ausbildung und Berufserfahrung für Projektleiter Planung 100 Punkte / Gewichtung: 5 Qualitätskriterium - Name: Ausbildung und Berufserfahrung für Stv. Projektleiter Planung 100 Punkte / Gewichtung: 2 Preis - Gewichtung: 50

II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1) Beschreibung

IV.1.1) Verfahrensart Offenes Verfahren

IV.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem

IV.1.6) Angaben zur elektronischen Auktion

IV.1.8) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA) Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2) Verwaltungsangaben

IV.2.1) Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 028-061058

IV.2.8) Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems

IV.2.9) Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe Bezeichnung des Auftrags: S7 Fürstenfelder Schnellstraße_Abschn. West_Ausf.planung BL08_Tunnel Rud. und Geotechniker vor Ort Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2) Auftragsvergabe

V.2.1) Tag des Vertragsabschlusses 18.06.2018

V.2.2) Angaben zu den Angeboten Anzahl der eingegangenen Angebote: 3 Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 0 Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0 Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0 Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

V.2.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde Geoconsult ZT GmbH Hölzlstraße 5 Wals 5071 Österreich NUTS-Code: AT Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.4) Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.) Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1.700.415,91 EUR

V.2.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen Es können Unteraufträge vergeben werden

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3) Zusätzliche Angaben Nationale Erkennungsnummer: [L-652373-872]

VI.4) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren

VI.4.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren Bundesverwaltungsgericht Erdbergstraße 192-196 Wien 1030 Österreich Telefon: +43 160149-0 E-Mail: einlaufstelle(at)bvwg.gv.at

VI.4.2) Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren

VI.4.3) Einlegung von Rechtsbehelfen

VI.4.4) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt Bundesverwaltungsgericht Erdbergstraße 192-196 Wien 1030 Österreich Telefon: +43 160149-0 E-Mail: einlaufstelle(at)bvwg.gv.at

VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung Tag: 03.07.2018

Veröffentlichung

Geonet Vergabe 24674 vom 08.07.2018